Berufliche Zusatzqualifikation Pädagogisch-psychologische Beratung

Pädagogisch-psychologische Beratung

gemeinsam Dipl.-Päd. Manuela Bösinger

Weiterbildungsträger: Förde-Vhs Kiel in Kooperation mit
Advanced Studies Association Kiel (AS)

Ein neuer Grundkurs startet im Sommer 2022

Adressat*innen

  • Personen, die in pädagogisch-psychologischen, sozialen und wirtschaftlichen Arbeitsfeldern tätig sind oder tätig werden wollen (z. B. Beratung, Erziehung, Bildung, Betreuung, Pflege, Therapie, Training, Personalentwicklung).
  • Personen, die über keine/wenige Vorkenntnisse verfügen und die Techniken der Beratung in Theorie und Praxis von Grund auf lernen wollen.
  • Personen, die über eine abgeschlossene Berufsausbildung verfügen.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • theoretische Grundlagen (Humanistische Psychologie, Systemtheorie u.a.m.)
  • Abgrenzung zu anderen Formen professioneller Begleitung (Therapie, Supervision,
    Coaching u.a.m.)
  • Bausteine der Gesprächsführung: Basisfertigkeiten, Problembearbeitung, Lösungsfindung
  • Bearbeitung von Anliegen auf kognitiver und auf emotionaler Ebene nach dem
    Prinzip der ‚Hilfe zur Selbsthilfe‘
  • Planung und Strukturierung von Beratungssequenzen
  • Selbsterfahrung und -exploration
  • Rolle der*des Berater*in
  • Erprobung, Reflexion und Weiterentwicklung der Beratungskompetenz anhand von Praxisfällen
  • Supervision der Beratung

Neuer Kurs

  • 212 Unterrichtseinheiten innerhalb von 18 Monaten
  • Voraussichtliche Veranstaltungsformen:
  • 5 Blockveranstaltungen (inkl. 10 BU-Tage)
    Mi 16-19 Uhr (4 UE)  –  Do + Fr 9-18 Uhr (20 UE)  –  Sa 9-15:30 Uhr (8 UE)
    Feste Termine in Präsenz
  • 7 Einzelveranstaltungen 16-19 Uhr, Feste Termine in Präsenz und online möglich
  • 6 Begleitung von Übungsgruppentreffen jeweils 3 Zeitstunden, Flexible Termine, die mit den Übungsgruppen nach Bedarf vereinbart werden, in Präsenz und online möglich
  • qualifizierte Teilnahmebescheinigung und Zertifikat „Pädagogisch-psychologische Berater/-in“ der Förde-Vhs in Kooperation mit dem Institut für Advanced Studies-Associated (AS) Kiel nach Durchführung und Dokumentation eines Beratungsfalls und einem Testing

Eine ausführliche Beschreibung inklusive aller Termine und Informationen zur Anmeldung
finden Sie auf der Webseite der Förde-Vhs Kiel.