Ein Morgen für meine Zufriedenheit

Es ist früher Morgen, die Sonne zeigt sich schon, die Vögel zwitschern dem Tag entgegen,
kurz noch ein bisschen räkeln im Bett…
Wie aus dem Nichts tauchen dann Gedanken auf:

  • es wäre besser, ich hätte noch länger geschlafen
  • heute muss ich endlich die Schränke auswischen
  • er/sie könnte sich ruhig auch mal von alleine um den Garten kümmern
  • wir sollten wirklich mal wieder alle zusammen frühstücken
  • ich müsste mich eigentlich mal wieder bei meinen Eltern melden

Kommt Ihnen das bekannt vor?
Haben Sie vielleicht ähnliche Gedanken zu Beginn oder spätestens im Laufe des Tages und
fühlt sich das eher anstrengend oder eher entspannt an?

The Work nach Byron Katie ist eine Methode, anstrengende Gedanken genauer zu betrachten und zu prüfen, was eigentlich in ihnen steckt. Sie bietet oft ungeahnte Einsichten und lässt die Zufriedenheit wachsen, die die persönliche Wahrheit einfach mit sich bringt.

An diesem Seminarmorgen geht es darum, The Work kennenzulernen und auszuprobieren. Wir füllen zusammen ein ‘Utreile-über-deinen-Nächsten’-Arbeitsblatt aus und worken die unterschiedlichen Sätze. Sowohl AnfängerInnen ohne Vorkenntnisse als auch Fortgeschrittene sind herzlich willkommen!

Wenn Sie eine kleine Gruppe von 4-6 Personen sind, die Lust hat,
gemeinsam zu worken, dann können wir gerne einen individuellen
Termin vereinbaren. Schreiben Sie mir einfach eine Mail.